Tacx CP20 – kann nicht mal was funktionieren???

Regelmäßige Leser wissen nicht nur, dass wir im Winter auf einer Rolle von Tacx trainieren, sondern das mich mit dem Teil eine Hassliebe verbindet. Allerdings scheint das für alle Tacx-Nutzer zu gelten 😉

Inzwischen ist die Tacx Trainer Software 4 aber tatsächlich brauchbar und die gefühlt eine Million Updates haben was gebracht. Über die Update-Funktionalität sprechen wir dabei lieber nicht.

Dafür habe ich jetzt mal wieder ein neues Problem:

Beim Tacx-eigenen CP20-Test passiert folgendes: Ich kann den Test problemlos zu Ende fahren und es erscheint eine Checkbox „Test erfolgreich blablabla wollen Sie das Ergebnis speichern“. Doch bevor ich irgendwas machen kann, geht darüber eine neue Box auf: „Test ist fehlgeschlagen, machen Sie noch einen.“

IMG_6680

Das ist natürlich super duper ärgerlich, weil beim Klick auch OK auch die darunter liegende Erfolgsmeldung gelöscht wird. Und natürlich taucht der Test nicht im Analysemodul auf und natürlich wird der getestete Schwellenwert nicht übernommen. Gut, wenn man den vorher gesehen hat.

Beim ersten Mal hatte ich den Verdacht, dass es daran lag das ich nach dem offiziellen Ende noch ein wenig pedaliert habe. Heute habe ich dann drauf geachtet, Punktgenau zum Ende zu kommen. Ergebnis ist das Gleiche, daran liegt es also nicht.

Jetzt habe ich den Verdacht, dass ein „altes“ Problem aufgetaucht ist: Das WLAN im Keller ist eher instabil und vor einigen Versionen war es so, dass Trainings abgebrochen wurden, weil kein WLAN verfügbar war (wenn es beim Start verfügbar war). Startete man ohne WLAN kam es zu keinen Abbrüchen.

Natürlich hat Tacx beteuert, dass während des Trainings keine Daten übertragen werden. Aber das Problem war dann 2 Updates später wie von Zauberhand verschwunden.

Ich habe jetzt mal einen Fehlerbericht an Tacx geschickt und um Analyse gebeten. Natürlich wird man mitteilen, dass es nicht am Internet-Access liegen kann und natürlich wird man mir nicht mitteilen ob und wann man das Problem behebt. Ich warte einfach 2 Updates 😉

Was mich interessieren würde: Kann das Problem von Euch jemand nachvollziehen?

Oder funktioniert der CP20 bei Euch? Wenn ja, mit aktiver Internetverbindung? Würdet Ihr ggf. mal ausprobieren einen Test zu fahren und während des Tests das Internet kappen?

6 Gedanken zu „Tacx CP20 – kann nicht mal was funktionieren???“

  1. …also ich kann dir zumindest schon mal berichten, dass bei mir diese Fehlermeldung beide Male auftauchte – beim ersten Mal hab ich auch gedacht: Ok, hast nicht direkt aufgehört zu treten.
    (Als Ergebnis stand in meinem Profil hinterher ne 36…), das kleine Pop-up mit dem Ergebnis hatte ich direkt übersehen. Allerdings steht der erste Test in meinem Verlauf…

    Gestern hab ich dann ebenfalls punktgenau aufgehört zu treten. Die Fehlermeldung kam trotzdem. Auf das Ergebnis habe ich geachtet (wusste ja jetzt, dass das da in klein steht), aber dieser Test taucht in meinem Verlauf gar nicht erst auf (stört mein kleines Statistik-Herz ja auch schon wieder).

    Beide Male mit durchgehender Internet-Verbindung.

    Ich bitte Tobias morgen mal, das Netz zu kappen, wenn ich dran bin.

    1. Hallo, ich hab das Problem mit cp20 Test auch….
      nur der allererste Test lief Problemlos und konnte auch gespeichert werden. Bei allen weiteren 3Tests kakt die Software mit der gleichen Meldung ab 🙁 da rackert mann sich ab und kauf so etwas Tolles und Teures und dann sowas. Ich mache jetzt die Tests einfach mit einer zuverlässigen Software….schade eigentlich…schämt euch Tacx !! weil ihr keine Lösung anbietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.